Königlicher Bienenzuchtverein Eupen und Umgebung

  • Anzahl Mitglieder: Zirka 100
  • Gegründet 1896

Präsidentin
Doris Köttgen

Talstraße, 50
4701 Kettenis

087 55 54 80

www.bienenzuchtverein-eupen.eu

Unsere Aktivitäten

  • Förderung der Bienenhaltung und Bienenzucht Aus-und Weiterbildung
  • Erfahrungsaustausch durch monatliche Mitgliedertreffen bei „Natürlich Hunger“
  • Unterrichtung der Öffentlichkeit über Notwendigkeit und Probleme der Bienenhaltung
  • Sensibilisierung der Bevölkerung für umweltbezogene Projekte wie z.Bsp. Das Projekt Maya, Naturlehrpfade,…
  • Wir setzen uns ein für die Vermarktung regionaler und naturbelassener Produkte, wir sind Mitglied des Labels „Made in Ostbelgien“